Samtgemeinde Dahlenburg
Wappen der Region
Dahlenburg vom "Dorn" aus gesehen
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Flüchtlingsinfo

Point-it-Bücher und Willkommenskarten für einfache Kommunikation

Von der Gemeinde Ravensburg hat die AWO kleine Büchlein gekauft, die bei der Kommunikation mit Flüchtlingen ohne Deutschkenntnisse sehr hilfreich sein könnten. Unter anderem gibt es ein sogenanntes „point-it“-Buch, mit Fotos zum Andeuten. Neben der AWO Dahlenburg hat auch Herr Gohde und die Samtgemeinde Dahlenburg ein Exemplar. Falls Sie mal sowas benötigen, können Sie es gerne ausleihen!

Die Willkommenskarten sind Themenkarten, die zum Gespräch über Dinge des täglichen Lebens anregen und sowohl ehrenamtlichen Helfern wie Asylbewerbern die zentralen Dinge des Alltags in Deutschland veranschaulichen sollen. Denn vieles, was in unserem Alltag selbstverständlich ist, ist für ankommende Flüchtlinge und Asylbewerber fremd und auf den ersten Blick sehr verwirrend. Anhand von kurzen, einfachen Sätzen und Bildern wird ihnen die "neue Heimat" mithilfe dieses Kartenfächers nicht nur vorgestellt, sondern auch der deutsche Lebensalltag verständlicher gemacht. 

 
Das "point it for refugees" ist ein Zeigebuch, das speziell für Flüchtlinge entwickelt worden ist und die Kommunikation über Zeigebilder und zunächst ohne Sprachkenntnis ermöglicht. Das "point it" hat sich als "Traveller's language kit" weltweit verbreitet, wurde aber bisher in der Willkommensarbeit nicht eingesetzt.

Einen Auszug erhalten Sie hier: 

copyright by Tavir e.V.

Zum Thema