Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Krippe Dahlenburg - Erzieher/in gesucht

Stellenausschreibung: Staatlich anerkannte Erzieher/in für die Krippe „Horner Bär“

Der Flecken Dahlenburg  sucht per sofort für die Krippe „Horner Bär“ in Dahlenburg eine/n staatlich anerkannte Erzieher/in (m/w/d).

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle mit einer Wochenarbeitszeit von 30 – 37,5 Stunden.

Hier können die Belange der Bewerber/innen berücksichtigt werden. Ein flexibler Einsatz zwischen 7.30 bis 16.00 Uhr ist wünschenswert. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung erfolgt für Erzieher/innen nach Entgeltgruppe S8a TVöD.

Unsere Krippe besteht derzeit aus drei Gruppen, in der bis zu 45 Kinder in der Altersgruppe von 6 Monaten bis 3 Jahren aufgenommen werden können.

Weitere Information zu unserer Krippe finden Sie unter dem Link: Krippe Dahlenburg „Horner Bär“.

Wir wünschen uns verantwortungsvolle, teamfähige und engagierte Persönlichkeiten.  Einstellungsvoraussetzung ist die abgeschlossene Ausbildung zur/ zum staatlich anerkannten Erzieher/in.

Der Flecken Dahlenburg setzt sich für die berufliche Chancengleichheit von Männer und Frauen ein. Bei dieser Ausschreibung werden aufgrund von Unterrepräsentanz insbesondere Männer aufgefordert sich zu bewerben.

Ebenso wird die Förderung der beruflichen Integration von Menschen mit Migrationshintergrund verfolgt, sodass diese werde daher ebenfalls besonders aufgefordert, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 15.02.2020 an:

Flecken Dahlenburg
Am Markt 17
21368 Dahlenburg

Gern können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail unter der Adresse flecken@dahlenburg.de, zusammengefasst in einer PDF-Datei (max. 8 MB), senden. Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgeschickt, wenn Sie einen frankierten Rückumschlag beilegen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Krippenleitung Frau Krisp Tel: 05851/9445556 zur Verfügung.